Archiv

1 2 3 4 ...
25.05.2020
 

Nostalgieorte in der Ukraine - Galizien und Odessa

06.05.2020
 

Eine kulinarische Reise durch Österreich-Ungarn

Tamara Scheer liest aus ihrem Buch "Von Friedensfurien und dalmatinischen Küstenrehen: Vergessene...

16.04.2020
 

Das Institut für Osteuropäische Geschichte trauert um den großen tschechischen Historiker und Kollegen Jan Křen (1930-2020)

05.03.2020 19:00
 

WIENER STADTGESPRÄCH

Das andere Ende der Geschichte

Über die Große Transformation seit 1989

28.01.2020 16:30
 

Dr. Gero FEDTKE

(Historisches Institut, Friedrich-Schiller-Universität Jena)

23.01.2020 17:00
 

Iskra Schwarcz

DIE FLUCHT DES THRONFOLGERS ALEKSEJ

14.01.2020 16:30
 

GASTVORTRAG Die Krim in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Einige Bemerkungen

Rainer Fröbe, M.A. (Hamburger Stiftung zur Förderung von Wissenschaft und Kultur)

14.01.2020 11:15
 

HEINZ DUCHHARDT (Prof. em. Dr. Dr. h. c.)

13.01.2020
 

Marina Germane graduierte zum Thema Nationalismus und Ethnische Zugehörigkeit auf der London School of Economics and Political Science und promovierte...

13.12.2019
 

Zuwanderung und Expansion prägten die Gesellschaft des Moskauer Staates im 16. und 17. Jahrhundert. Die Ansiedlung eingewanderter Fachkräfte, Söldner...

11.12.2019
 

Call for Papers

Workshop on Gender and Practices of Empire in Habsburg Bosnia and Herzegovina, 1878-1918

25-26 June 2020

10.12.2019 18:00
 

Michael Martens im Gespräch mit Miranda Jakiŝa (Südslawistik) und Oliver Jens Schmitt (Geschichte Südosteuropas) über seine 2019 erschienene...

1 2 3 4 ...